Auf antiken und heiligen Spuren – Assisi&Rom-InfoReise (Tag 4)

Winnie Schanz | 21. Juli 2017 | Reiseberichte

Und was habt Ihr heute gemacht? Das war die Frage beim Abendessen. Nach einem gemeinsamen geführten Vormittag durch Rom mit Piazza Navona, Trevi-Brunnen, Pantheon und Spanischer Treppe hat jeder von uns den Nachmittag auf eigene Faust verbracht – in Rom gibt es so viele Möglichkeiten und jeder hat andere Interessen. Während die anderen beim Petersdom, in den Botanischen Gärten oder shoppen waren, hab ich einfach einen „Hop-on-hop-off-Bus“ bestiegen und die Stadt bei einer ausgiebigen Rundfahrt einfach auf mich wirken lassen. Von der Sonne beschienen hab ich die unzähligen, malerischen Ecken, Plätze und Winkel mit ihren uralten Schönheiten bestaunt – ich nehme mir vor: Ich muss öfter hierherkommen, um diese einzigartige Atmosphäre immer wieder zu genießen…


Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns