Kurzinfos zur Reise

  • Reisebegleitung: Herr Matthias Simon, D-96317 Kronach
  • inkl. Flug mit EL AL Israel Airlines ab/bis München
  • besondere Begegnungen
  • Unterkunft in schönen 4*-Kibbutzim und -Hotels

Die geplante Reiseroute

TOUR MIT SCHANZ- ROUTE

Begegnungen auf der Reise

TagBegegnung
2Treffen mit einem Benediktiner in der Dormitio-Abtei
4Besuch bei Doron Schneider: Einblick in die Siedlungspolitik
5Besuch bei Fayez Fowaz & seiner interkulturellen Familie
6Weinprobe in der Golan Heights Winery

Programmübersicht

TagDatumHotelProgrammpunkte
1So., 29. OktJerusalemGemeinsame Anreise zum Flughafen München, Linienflug mit EL AL nach Tel Aviv (10:25 - 15:25 Uhr) & Transfer nach Jerusalem
2Mo., 30. OktJerusalemErkundung der Jerusalemer Altstadt, Besuch bei den Ausgrabungen der Davidsstadt & auf dem Berg Zion
3Di., 31. OktJerusalemJerusalems Neustadt: Israel-Museum mit "Schrein des Buches", interaktives Herzl-Museum & Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem
4Mi., 01. NovGaliläaFrühmorgendlicher Besuch in der Grabeskirche, weiter zur Siedlung Ma'ale Adumim, dann nach Qumran & schwereloses Bad im Toten Meer
5Do., 02. NovGaliläaHeilige Stätten des Wirkens Jesu rund um den See Genezareth: Berg der Seligpreisungen, Tabgha, Kapernaum & Bootsfahrt
6Fr., 03. NovGaliläa"Stadt auf dem Berge" Safed, Jordanquellen Banias mit dem einstigen Cäsarea Philippi & Weinprobe auf den Golanhöhen
7Sa., 04. NovTel AvivEhemalige Kreuzritter-Stadt Akko mit den unterirdischen Hallen, Erkundungstour in Tel Aviv & Besuch in der malerischen Altstadt Jaffas
8So., 05. NovRückflug mit EL AL von Tel Aviv nach München (06:00 - 09:20 Uhr) & gemeinsame Heimreise

Hotels

NächteHotelWebseite
3Kibbutz Ramat Rachel****, JerusalemWebseite öffnen
3Kibbutz Ein Gev****, GaliläaWebseite öffnen
1Hotel Metropolitan****, Tel AvivWebseite öffnen

Unsere Leistungen

  • gemeinsame Anreise zum Flughafen München
  • Hin- und Rückflug ab/ bis München nach/ von Tel Aviv inkl. sämtl. Zuschläge, Steuern und Gebühren
  • 8-tägige Reise zum Programm
  • 7 Übernachtungen im DZ mit Bad/ Dusche/ WC in den genannten Hotels (od. gleichwertig)
  • Verpflegung auf Basis Halbpension (Frühstück & Abendessen im Hotel)
  • klimatisierter Reisebus zum Programm
  • lizenzierte, deutsch-sprachige Reiseleitung
  • alle Eintritte und Honorare für Begegnungen und Vorträge zum Programm
  • Trinkgelder für Reiseleiter, Busfahrer und Hotelpersonal
  • Insolvenzversicherung
  • ausführliche Reiseinformationen