Kurzinfos zur Reise

  • Mit Pfr. Joachim Bauer & der ev. Kirchengemeinde Neustadt, D-71336 Waiblingen
  • inkl. Flug ab/bis Stuttgart
  • Einblick in Religion, Kulinarik & Kultur
  • Unterkunft in schönen 3*-Hotels

Die geplante Reiseroute

TOUR MIT SCHANZ- ROUTE

Begegnungen auf der Reise

TagBegegnung
täglichAndachten mit Pfr. Joachim Bauer
4Besuch einer Whisky Destillerie mit Verkostung des berühmten schottischen Getränks
7Im National Piping Centre lauschen wir einer Kostprobe des Dudelsackspielens

Programmübersicht

TagDatumHotelProgrammpunkte
1Mo., 14. Mai 2018EdinburghLinienflug mit Lufthansa von Stuttgart über Frankfurt nach Edinburgh & Erkundung der Stadt
2Di., 15. Mai 2018EdinburghBesuch der Rosslyn Chapel, der berühmten Ruine Melrose Abbey & der Dryburgh Abbey
3Mi., 16. Mai 2018InvernessFotostopp an der Forth Road Bridge, Dunfermline Abbey & Dunkeld Cathedral
4Do., 17. Mai 2018InvernessHighland House of Fraser, Whisky Destillerie & berühmte Elgin Cathedral
5Fr., 18. Mai 2018ObanBeauly Priorei, Urquhart Castle am Westufer des Loch Ness & Glencoe, das "Tal der Tränen"
6Sa., 19. Mai 2018ObanTagesausflug mit der Fähre zur wunderschönen Isle of Mull & Isle of Iona mit der Iona Abbey
7So., 20. Mai 2018GlasgowLoch Lomond, malerischer Ort Luss, Glasgow mit Rundfahrt, Cathedral of St. Mungo & National Piping Centre
8Mo., 21. Mai 2018Transfer zum Flughafen Edinburgh & Linienflug mit Lufthansa über Frankfurt nach Stuttgart

Hotels

NächteHotelWebseite
2Mercure Edinburgh Princess Street Hotel***, EdinburghWebseite öffnen
2wird noch bekannt gegeben, Inverness
2Regent Hotel***, Oban
1Lorne Hotel***, GlasgowWebseite öffnen

Unsere Leistungen

  • Hin- und Rückflug mit Lufthansa ab/bis Stuttgart via Frankfurt nach/von Edinburgh inkl. sämtl. Zuschläge, Steuern und Gebühren
  • 8-tägige Reise zum Programm
  • 7 Übernachtungen im DZ mit Bad/Dusche/WC in den genannten Hotels (od. gleichwertig)
  • Verpflegung auf Basis Halbpension (Frühstück & Abendessen im Hotel)
  • klimatisierter Reisebus zum Programm
  • lizenzierte, deutschsprachige Reiseleitung
  • alle Eintritte und Honorare für Begegnungen und Vorträge zum Programm
  • Insolvenzversicherung