Ladeanimation
Seite wird geladen …
icon-pfeil-hoch
Zurück NACH OBEN

Griechenland

Madre de Israel - Thessaloniki oder das Jerusalem des Balkan

Cover Korenke Diggriechenland K
Zeitraum:
icon-kalender
02.
09. Okt. 2018
Dauer:
icon-reisedauer
8 Tage / 7 Nächte
Art:
icon-reiseart
ZubucherReisen
Preis:
1.545,-

Inhalt dieser Reise:

Zur besseren Orientierung, haben wir Ihnen die Informationen dieser Reise aufgegliedert. Nutzen Sie einfach das folgende Inhaltsverzeichnis, um direkt zum gewünschten Inhalt zu springen.

Einleitung

Programmübersicht

TagWochentagFahrtzeit (STD/KM)MahlzeitenProgramm
1Di-ALinienflug mit Aegean Airlines von Frankfurt nach Thessaloniki (11:15 ? 14:35 Uhr), Einführung in das Thema der Reise & Film "Die Juden von Thessaloniki"
2Mi-F/A"Jüdische Stadtrundfahrt" in Thessaloniki & Begegnungen mit jüd. Gemeinde, deutschen Diplomaten und/ oder politischen Stiftungen
3Do-F/ABegegnungen mit den Themen jüdische Geschichte, griechischer Wein & Pontus-Griechen
4Fr4 / 330F/M/AAusgrabungen des antiken Philippi & Mittagessen im schönen Fischerhafen von Kavala
5Sa3 / 170F/M/AErkundungstour in Thessaloniki, Imbiss mit Weinprobe in Naousa & Königsgräber von Vergina
6So4,5 / 355F/M/A"Schwebende" Meteora-Klöster mit Mittagessen in einer traditionellen Taverne in Kalampaka
7Mo2 / 100F/M/ARuinen des antiken Dion & traditionelles Dörfchen Palios Panteleimonas mit Tavernen-Mittagessen
8Di1 / 70FRückflug mit Aegean Airlines von Thessaloniki nach Frankfurt (15:30 ? 17:05 Uhr)
F = Frühstück | M = Mittagessen | A = Abendessen

Unser Reiseprogramm

1. Tag / Di., 02. Okt 2018 / Anreise

Nach individueller Anreise zum Flughafen Frankfurt starten wir heute gemeinsam unsere Reise nach Griechenland. Linienflug mit Aegean Airlines nach Thessaloniki und Empfang durch unsere Reiseleitung, die uns die gesamte Reise über begleitet.

Transfer zu unserem Hotel in Thessaloniki. Dort erhalten wir gegen 18:00 Uhr eine Einführung in das Thema der Reise und sehen den Film "Die Juden von Thessaloniki".

Abendessen und Übernachtung in Thessaloniki.

Flugzeiten: 11:15 Uhr ab Frankfurt, 14:35 Uhr an Thessaloniki

2. Tag /Mi., 03. Okt 2018 / Thessaloniki

Nach unserem reichhaltigen Frühstück im Hotel (wie jeden Morgen auf der Reise) widmen wir diesen Reisetag der jüdischen Gegenwart und Vergangenheit Thessalonikis. Es erwartet uns der Besuch einer jüdischen Gemeinde sowie ein Gespräch mit dem Vorstand und einem Zeitzeugen.

Im Anschluss begeben wir uns auf Spurensuche bei einer "Jüdischen Stadtrundfahrt": Dabei sehen wir zunächst die größte Universität des Landes, die Aristoteles-Universität, die auf dem Gelände des ehemaligen Jüdischen Friedhofs im Stadtzentrum liegt. Auch sehen wir die Gedenktafel am Alten Bahnhof. Am 15. März 1943 wurde hier die erste Deportation von 2.400 jüdischen Männern, Frauen und Kindern aus dem nahe dem Bahnhof gelegenen Baron-Hirsch-Viertel abgewickelt. Bis zum August 1943 wurden von hier 50.000 jüdische Griechen deportiert.

Wir besuchen dann das Jüdische Museum - eines der wichtigsten Zeugnisse der multikulturellen Vergangenheit Thessalonikis. In einem der letzten erhaltenen jüdischen Wohnhäuser der Stadt untergebracht, erinnert es nicht nur an die ehemals florierende jüdische Kultur in der Region, sondern setzt auch ein historisches Mahnmal.

Wir treffen dann auf deutsche Diplomaten und/oder politische Stiftungen; Thema: "Wie beliebt sind die Deutschen"? Hafen und Flughafen in deutscher Hand/Reparationsforderungen u.v.m?.

Abendessen in einer typischen Taverne und Übernachtung in unserem Hotel in Thessaloniki.

3. Tag / Do., 04. Okt 2018

Am Morgen haben wir einen Termin im Rathaus von Thessaloniki: Uns erwartet ein Gespräch mit Bürgermeister und Weinproduzent Giannis Boutaris (angefragt) über die Themen: "Jüdische Geschichte, griechisch- türkische Gegenwart und griechischer Wein".

Dann treffen wir auf Anastasios Ossipidis, Vorsitzender des Verbandes der Vereine der Griechen aus Pontos in Europa, Thema: "Ein weiterer Genozid: Das Schicksal der Pontos-Griechen".

Es geht weiter zum Besuch in einer Halloumi-Produktion. Wir erleben, wie dieser halbfeste Käse aus Kuh-, Ziegen und/oder Schafsmilch hergestellt wird und wir erhalten eine kleine Kostprobe der traditionellen Käsespezialität.

Abendessen und Übernachtung in Thessaloniki.

4. Tag / Fr., 05. Okt 2018 / Philippi & Kavala

Heute erwartet und zunächst eine schöne Fahrt zu den beidseitig der Via Egnatia gelegenen Ausgrabungen und Ruinen von Philippi, der ersten Gemeinde des Apostel Paulus auf europäischem Boden. Hier sehen wir die Reste der Akropolis, mehrere frühchristliche Basiliken und das Forum Romanum.

Wir fahren dann zum Fischerhafen von Kavala, wo wir gemeinsam zu Mittag essen und wettergegerbte Fischer bei ihrer Arbeit beobachten können.

Abendessen und Übernachtung in Thessaloniki.

Tagesstrecke: 330 km, Fahrtdauer: ca. 4 Std.

5. Tag / Sa., 06. Okt 2018 / Thessaloniki, Naousa & Vergina

Wir unternehmen eine Stadtrundfahrt durch Thessaloniki. Gegründet wurde die schöne Stadt am Meer 315 v. Chr. durch den makedonischen Herrscher Kassandros. Dieser benannte die Stadt nach seiner Ehefrau Thessalonike, Halbschwester Alexanders des Großen. Wir sehen die Kirche Hagios Demetrios mit ihren Katakomben und den berühmten Weißen Turm, das Wahrzeichen der Stadt. Auch geht es zur Festung, "Kastra" genannt. Von hier genießen wir einen wundervollen Blick über die Stadt.

Es geht weiter nach Naousa zu einer der schönsten Weinkellereien Nordgriechenlands. Die Familie Boutari gehört zu den ältesten und erfahrensten Winzerfamilien Griechenlands; zahlreiche Kellereien sind in ihrem Besitz. Hier erwarten uns Weinprobe und Imbiss. Wir besuchen nun die erst vor 30 Jahren entdeckten Königsgräber von Vergina. Die hiesigen Funde lassen darauf schließen, dass Vergina die erste Hauptstadt Makedoniens war - das einstige Aiges.

Abendessen und Übernachtung in Katerini.

Tagesstrecke: 170 km, Fahrtdauer: ca. 3 Std.

6. Tag / So., 07. Okt 2018 / Meteora

Heute stehen die atemberaubenden, auf hohen Sandsteinfelsen erbauten Meteora-Klöster auf unserem Programm: Diese zwischen Himmel und Erde schwebenden Klöster entstanden im 14. Jh. und bei ihrem Besuch erhalten wir einen Einblick in die Bedeutung des byzantinisch-orthodoxen Mönchtums in Griechenland und in Osteuropa.

In einer traditionellen Taverne in Kalampaka erwartet uns dann ein gemeinsames Mittagessen.

Abendessen und Übernachtung in Katerini.

Tagesstrecke: 335 km , Fahrtdauer: ca. 4,5 Std.

7. Tag / Mo., 08. Okt 2018 / DION & PALIOS PANTELEIMONAS

Heute besuchen wir als erstes Dion. Der antike Ort mit den sehenswerten Ausgrabungen wurde 1928 entdeckt. Der makedonische König Archelaos I. ließ hier erstmals olympische Festspiele ausrichten. Ihm zu Ehren wurde der Zeus- Tempel erbaut. Später diente dieser Ort als eine Militärfestung König Philipps II., Vater Alexanders des Großen. Sehr beeindruckend sind die Überreste der Badeanlage mit einem komplexen Wassersystem.

Danach besuchen wir das Dorf Palios Panteleimonas, liebevoll "Balkon des Olymps" genannt. Dieses wunderschöne Dorf mit seinen Steinhäusern und dem weiten Blick ans Meer wurde von den Einwohnern restauriert und ist jetzt ein Lieblings-Ausflugsort für die Einheimischen. Hier erwartet uns ein Mittagessen in einer Taverne.

Abendessen und Übernachtung in Katerini.

Tagesstrecke: 100 km, Fahrtdauer: ca. 2 Std

8. Tag / Di., 09. Okt 2018 / Heimreise

Heute endet unsere Reise durch Griechenland mit dem Transfer zum Flughafen von Thessaloniki und dem Rückflug mit Aegean Airlines nach Frankfurt.


Tagesstrecke: 70 km, Fahrtdauer: ca. 1 Std.
Flugzeiten: 15:30 Uhr ab Thessaloniki, 17:05 Uhr an Frankfurt

Begegnungen & Hotels

Begegnungen

TagBegegenung
2Besuch in der jüd. Gemeinde Thessaloniki & Gespräch mit dem Vorstand und einem Zeitzeugen
2Treffen mit deutschen Diplomaten und/ oder politischen Stiftungen: "Wie beliebt sind die Deutschen? Hafen & Flughafen in deutscher Hand/ Reparationsforderungen u.v.m"
3Gespräch mit Bürgermeister und Weinproduzent Boutaris: "Jüdische Geschichte, griechisch-türkische Gegenwart & griechischer Wein"
3Treffen mit Anastasios Ossipidis, Vorsitzender des Verbandes der Vereine der Griechen aus Pontos in Europa: "Ein weiterer Genozid: Das Schicksal der Pontos-Griechen"
3Besuch in einer Halloumi-Produktion

Hotels & Übernachtungen

ÜNOrtHotelname
4Thessaloniki Hotel Capsis* * * *
3Katerini Hotel Mediterranean Princess* * * *

Preise & Services

Enthalten

- Hin- und Rückflug mit Aegean Airlines ab/bis Frankfurt nach/von Thessaloniki inkl. sämtl. Zuschläge, Steuern & Gebühren (i. H. v. € 105,-) - begleiteter Gruppentransfer bei Ankunft und Abflug am Flughafen Thessaloniki
- 8-tägige Reise zum Programm
- 7 Übernachtungen im DZ mit Bad/Dusche/WC in den genannten Hotels (od. gleichwertig) - Übernachtungssteuer (ab 2018 in Griechenland)
- Verpflegung auf Basis Halbpension (Frühstück & Abendessen im Hotel)
- Tavernen-Mittagessen an den Tagen 4, 6 und 7 - Weinprobe mit Imbiss an Tag 5
- klimatisierter Reisebus zum Programm
- lizenzierte, deutschsprachige Reiseleitung
- alle Eintritte und Honorare für Begegnungen & Vorträge zum Programm - ausführliche Reiseunterlagen
- Insolvenzversicherung

Nicht enthalten

- An- und Abreise zum/ vom Flughafen Frankfurt (Zubringerflüge nach Frankfurt ab allen deutschen Flughäfen möglich - gegen Aufpreis)
- Eintritte, die nicht im Programm erscheinen
- weitere Mahlzeiten, Getränke & persönliche Ausgaben
- Trinkgelder für Reiseleiter, Busfahrer und Hotelpersonal: Wir empfehlen € 6,- pro Person und Tag - wird mit dem Reisepreis in Rechnung gestellt. Unser Service für Sie: Damit entfällt die Notwendigkeit der individuellen Trinkgeldvergabe vor Ort
- Rail&Fly-Ticket (TMS vermittelt diese Leistung)

Preisliste

Preise
ab 30 voll zahlenden Teilnehmern
ab 20 +
ab 15 +
Einzelzimmerzuschlag

Anmeldung zur Reise

Um sich für diese Reise anzumelden, öffnen Sie bitte den hier verlinkten Reiseflyer. Am Ende jedes Reiseflyers finden Sie unser Anmeldeformular. Sie können es entweder bequem am Computer ausfüllen und via E-Mail an uns senden, oder aber den Reiseflyer einfach ausdrucken und das Formular mit der Hand ausfüllen:

Passende Reisen:

zubucherreisen
11
03
04
05
06
09
09
10
10
griechenland
1.095,-

Griechenland

Tradition - Antike - Lebensart
icon-kalender
Mehrere Termine
icon-reisedauer
8 Tage
icon-reiseart
ZubucherReisen
icon-flughafen
nach Wunsch
Reisedetails anzeigen
zubucherreisen
05
griechenland
CHF
1.795,-

Griechenland

Auf den Spuren des Apostel Paulus
icon-kalender
18.
25. Mai 2019
icon-reisedauer
8 Tage / 7 Nächte
icon-reiseart
ZubucherReisen
icon-flughafen
Zürich
Reisedetails anzeigen