Ladeanimation
Seite wird geladen …
icon-pfeil-hoch
Zurück NACH OBEN

Israel

Heilige Stätten beidseits des Jordans

Israel7 Generzareth
Zeitraum:
icon-kalender
01.
15. Mai 2019
Dauer:
icon-reisedauer
15 Tage / 14 Tage
Art:
icon-reiseart
ZubucherReisen
Preis:
3.090,-
Land:

Inhalt dieser Reise:

Zur besseren Orientierung, haben wir Ihnen die Informationen dieser Reise aufgegliedert. Nutzen Sie einfach das folgende Inhaltsverzeichnis, um direkt zum gewünschten Inhalt zu springen.

Einleitung

Programmübersicht

TagWochentagFahrtzeit (STD/KM)MahlzeitenProgramm
1MiALinienflug von Berlin nach Tel Aviv
2DoF / ATel Dan, Burg Nimrod, Majdal Shams, Berg Bental & Weinprobe
3FrF / M /AJesu' heilige Stätten am See Genezareth
4SaF / AJesus-Boot, Fahrt nach Jordanien mit Besuch in Ajlun & Jerash
5SoF / AAmman, Berg Nebo & Kreuzfahrerfestung Shoubak
6MoF / AErkundungstour in der Felsenstadt Petra
7DiF / AJeep-Tour im Wadi Rum, Aqaba & Baden in Eilat
8MiF / ARamon-Krater & Wüste Zinn mit Grab von Ben Gurion
9DoF / AMassada, Totes Meer & Erkundungen in der Region Jericho
10FrF / ANablus, Kloster Quarantal Jericho & Georgskloster im Wadi Kelt
11SaF / AErkundungstour in Jerusalem
12SoF / AWeitere Besichtigungen in Jerusalem
13MoF / AVon Battir nach Beit Jala, Talitha Kumi & Region Bethlehem
14DiF / AEin Kerem, Jerusalem Neustadt mit Israel-Museum, Menora, Gedenkstätte Yad Vashem & Mahane Yehuda Markt
15MiFEmmaus (Abu Gosh), Abschlussgottesdienst & Rückflug nach Berlin

Unser Reiseprogramm

1. TAG / MI., 01. MAI 2019 / ANREISE

Nach gemeinsamer Anreise von Magdeburg (Abfahrt morgens am Dom) zum Berliner Flughafen starten wir heute unsere Reise nach Israel. Linienflug mit up! nach Tel Aviv und Empfang durch unsere Reiseleitung, die uns während der Zeit in Israel begleitet.

Je nach Flugzeiten halten wir auf der Weiterfahrt an der Verkündigungsbasilika in Nazareth.

Abendessen und Übernachtung in unserem Kibbutz Hotel am See Genezareth.

2. TAG / DO., 02. MAI 2019 / GOLANHÖHEN

Nach dem Frühstück im Hotel (wie jeden Morgen auf der Reise) fahren wir über die Golanhöhen zu den Jordanquellen Tel Dan. Weiter geht es zur Burg Nimrod und zur Drusen-Stadt Majdal Shams, ehe wir beim Blick vom Berg Bental Interessantes über die Region erfahren. Zum Abschluss erwartet uns eine Weinprobe in der Golan Heights Winery.

Abendessen und Übernachtung am See.

3. TAG / FR., 03. MAI 2019 / RUND UM DEN SEE

Wir erkunden heute die heiligen Stätten am See Genezareth: Fahrt über den See nach Ein Gev, danach über Tiberias Fahrt zum Berg der Seligpreisungen und zur Primatskirche. Nach dem gemeinsamen Petrusfischessen besichtigen wir außerdem Kapernaum. Anschließend fahren wir nach Tabgha, wo wir die Brotvermehrungskirche besuchen. Hier erwarten uns Vesper und ein Gespräch mit Benediktinern.

Abendessen und Übernachtung am See.

4. TAG / SA., 04. MAI 2019 / GINOSAR & FAHRT NACH JORDANIEN

Heute schauen wir uns das Jesus-Boot im Kibbutz Ginosar an, ehe wir über die Grenze nach Jordanien fahren.

Hier angekommen, besuchen wir die legendären Ruinen von Ajlun und die weitläufigen Stadtanlagen von Jerash – Letztere wurde vor über 2.000 Jahren erbaut, sodass wir beim Besuch dieser Stadt das Gefühl haben, eine Zeitreise zu machen.

Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel in Amman.

5. TAG / SO., 05. MAI 2019 AMMAN, NEBO & SHOUBAK

Am Morgen unternehmen wir eine Rundfahrt durch Amman, der uralten und modernen Hauptstadt Jordaniens, und besichtigen u.a. das Römische Theater und die prächtige Hussein-bin-Talal-Moschee.

Dann geht es zum Berg Nebo (Gottesdienst auf dem Berg), auf den Moses hinaufstieg, als er aus den Steppen von Moab kam.

Von dort fahren wir weiter auf der Königsstraße bis zur Kreuzfahrerfestung Montreal in Shoubak, im Jahre 1115 erbaut.

Weiterfahrt nach Petra. Möglichkeit zu „Petra by Night“. Abendessen und Übernachtung in Petra.

6. TAG / MO., 06. MAI 2019 / PETRA

Wir erkunden heute die Felsenstadt Petra – den „rosaroten Traum der Nabatäer“. Sobald wir Petra betreten haben, haben wir das Tor in die Vergangenheit geöffnet! Es geht zu Fuß von einem Höhepunkt nabatäischer Baukunst zum anderen. Wir sehen das Schatzhaus des Pharaos, das römische Theater und die Königsgräber.

Abendessen und Übernachung in Petra.

7. TAG / DI., 07. MAI 2019 / WADI RUM, AQABA & EILAT

Heute geht es in Begleitung einheimischer Beduinen für eine Jeep-Tour ins Wadi Rum, ein Tal, das aus mondähnlicher Landschaft besteht – deshalb auch „Tal des Mondes“ genannt. Gemeinsam fahren wir zum Berg Al Khazali.

Dann fahren wir weiter nach Aqaba am Roten Meer, wo uns eine Andacht in der Kirche Stella Maris erwartet. Der Bau dieser 2012 eingeweihten, katholischen Kirche wurde unter anderem vom Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem unterstützt.

Im Anschluss geht es wieder zurück nach Israel, genauer nach Eilat, ebenfalls am Roten Meer gelegen. Der ideale Ort, um die Seele baumeln zu lassen und das Erlebte verarbeiten zu können! Nach Ankunft haben wir Zeit zum Baden und Entspannen.

Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel in Eilat.

8. TAG / MI., 08. MAI 2019 / RAMON-KRATER & WÜSTE ZINN

Der Ramon-Krater, der größte Erosionskrater der Welt, steht heute als erstes auf unserem frühen Programm. Hier besuchen wir die Kleinstadt Mitzpe Ramon und werfen einen Blick in den Krater.

Im Anschluss unternehmen wir eine kleine Wüstenwanderung in der Zinn bis zur Avdat-Quelle und sehen dann die Akropolis von Avdat. Die Wasserversorgung war eines der Hauptprobleme, mit denen sich Moses auseinandersetzen musste. Von der Stätte des Grabes des ersten israelischen Premierministers David Ben-Gurion in Sde Boker haben wir dann einen weitreichenden Ausblick über das trockene Flussbett des Zinn.

Abendessen und Übernachtung in Massada.

9. TAG / DO., 09. MAI 2019 / IN DER WÜSTE

Nach der Auffahrt mit der Seilbahn zur Felsenfestung Massada erwartet uns ein schwereloses Bad im Toten Meer.

Es geht dann in die Region Jericho zu Jesu' Taufstelle Qasr al-Yahud. Dort besichtigen wir das Gerasimokloster.

Außerdem besuchen wir den Zachäus-Baum in Jericho und das kleine Museum an der Herberge des Barmherzigen Samariters. Es zeigt Mosaiken und andere Artefakte, die in den Regionen Judäa, Samarien und Gaza ausgegraben wurden.

Weiterfahrt zu unserem Hotel in Jerusalem für Abendessen und Übernachtung

10. TAG / FR., 10. MAI 2019 / NABLUS, KLOSTER QUARANTAL & WADI KELT

Nablus im Westjordanland besuchen wir heute als erstes. Hier wurden Überreste der antiken Stadt Sichem ausgegraben. Wir fahren entlang der sog. Patriarchenstraße, sehen die Kirche am Jakobsbrunnen und unternehmen einen Rundgang durch die Altstadt.

Weiterfahrt nach Jericho und von dort geht es mit der Seilbahn hinauf zum Kloster Quarantal, dem Kloster der Versuchung.

Wir fahren nun zum Aussichtspunkt im Wadi Kelt, von wo wir einen atemberaubenden Blick auf das Georgskloster haben.

Es geht zurück nach Jerusalem, wo wir am Shabbat-Empfang und einem Synagogengottesdienst teilnehmen.

Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

11. TAG / SA., 11. MAI 2019 / JERUSALEM: ÖLBERG & ALTSTADT

Diesen Reisetag widmen wir der heiligen Stadt Jerusalem: Wir beginnen auf dem Ölberg und sehen die Himmelfahrtskapelle, die Pater-Noster-Kirche, die Kapelle Dominus Flevit und den Garten Gethsemane mit der Kirche der Nationen. Auch besuchen wir die Auguste-Viktoria-Stiftung mit der Himmelfahrtskirche und dem Deutschen Pilgerzentrum.

Durch das Löwentor geht es dann in die Altstadt: Wir gehen über die Via Dolorosa, sehen den Teich Bethesda, die Annenkirche und die Grabes- und Auferstehungskirche.

Nach dem Abendessen im Hotel genießen wir die Ton- und Licht-Show in der Davidszitadelle.

Übernachtung in Jerusalem.

12. TAG / SO., 12. MAI 2019 / JERUSALEM: TEMPELBERG & BERG ZION

Wir gehen heute früh zum Tempelberg von Jerusalem und sehen die Al-Aqsa-Moschee und den Felsendom. Danach nehmen wir am Gottesdienst in der Erlöserkirche teil und sehen den Kreuzgang der Propstei. Wir besichtigen die Hurva-Synagoge und gehen zur wichtigsten heiligen Stätte des Judentum, der Westmauer.

Dann machen wir uns auf den Weg zum Berg Zion, wo wir das Davidsgrab und die Dormitio-Abtei besuchen. Zum Abschluss spazieren wir durch den Tunnel an der Westmauer.

Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

13. TAG / MO., 13. MAI 2019 / BETHLEHEM

Heute reisen wir über den Checkpoint zunächst nach Beit Jala im Westjordanien. Dort besuchen wir das ev. Bildungszentrum „Talitha Kumi“.

Danach geht es in die Stadt Betlehem, wo wir die im Jahre 333 errichtete Geburtskirche besuchen und am Gottesdienst mit den Franziskanern in der Geburtsgrotte teilnehmen. Die Hirtenfelder stehen auch auf dem Programm. Außerdem treffen wir uns zum Gespräch mit den „Friends of Roots“. Zum Abschluss besuchen wir das Kloster Mar Saba in der Wüste.

Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel in Jerusalem.

14. TAG / DI., 14. MAI 2019 / JERUSALEM: EIN KEREM & NEUSTADT

Am Morgen geht es ins malerische Ein Kerem, wo uns der Besuch der Johanneskirche und der Heimsuchungskirche erwarten.

In der Jerusalemer Neustadt geht es dann ins Israel-Museum, dessen Highlights sicher das Stadt-Modell und der Schrein des Buches sind. Auch betrachten wir die Menora an der Knesset und erleben einen bewegenden Besuch in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem.

Ein Bummel über den bunten Mahane Yehuda Markt – Spiegelbild des jüdischen Alltags – rundet den Tag ab.

Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

15. TAG / MI., 15. MAI 2019 / EMMAUS & HEIMREISE

Wir besuchen an diesem Morgen Abu Gosh, einen der Orte, die das biblische Emmaus sein können. Hier besuchen wir die Kreuzfahrerkirche, die an den Gang nach Emmaus erinnern soll. Auch legen wir eine Pause an einem arabischen Imbiss ein.

Wir feiern gemeinsam eine Abschlussandacht in der Ruinenkirche von Nikopolis, einem weiteren möglichen Emmaus.

Dann endet unsere Reise mit dem Transfer zum Flughafen von Tel Aviv und dem Rückflug nach Berlin.

Begegnungen & Hotels

Begegnungen

TagBegegenung
2Weinprobe in der Golan Heights Winery
3Vesper & Gespräch mit Benediktinern in Tabgha am See Genezareth
7Begegnung mit Beduinen: Jeep-Ausflug im Wadi Rum
10Teilnahme am Shabbat-Empfang in Jerusalem & Synagogengottesdienst
12Gottesdienst & Besichtigung in der Evang. Erlöserkirche in Jerusalem
12Vesper mit Mönchen in der Dormitio-Abtei auf dem Berg Zion
13 Gottedienst mit den Franziskanern in der Katharinenkirche/ Geburtskirche
13Gespräch mit Mitgliedern der Friedensinitiative „Friends of Roots“
15 Abschlussandacht in der stimmungsvollen Ruinenkirche von Nikopolis
* tägliche Andachten

Hotels & Übernachtungen

Preise & Services

Enthalten

  • Bus-Transfer ab/bis Magdeburg zum/vom Flughafen Berlin
  • Hin- und Rückflug ab/ bis Berlin nach/von Tel Aviv mit Up! by EL AL Israel Airlines inkl. sämtl. Zuschläge, Steuern & Gebühren
  • Assistance & begleiteter Gruppentransfer bei Ankunft und Abflug am Flughafen Tel Aviv
  • 15-tägige Reise zum Programm
  • 14 Übernachtungen im DZ mit Bad/Dusche/WC in den genannten Hotels/Gästehäusern (od. gleichwertig)
  • Verpflegung auf Basis Halbpension (Frühstück & Abendessen im Hotel)
  • Weinprobe an Tag 2
  • Petrusfischessen an Tag 3
  • klimatisierter Reisebus zum Programm
  • lizenzierte, deutschsprachige, israelische & jordanische Reiseleitung (in Israel durch Tati Weiß)
  • tägliche Andachten
  • alle Eintritte & Honorare für Begegnungen und Vorträge zum Programm
  • Trinkgelder für israelischen und jordanischen Reiseleiter, Busfahrer und Hotelpersonal
  • Insolvenzversicherung
  • ausführliche Reiseinformationen

Nicht enthalten

  • Eintritte, die nicht im Programm erscheinen
  • Spenden im Rahmen einer Begegnung
  • Mittagessen (außer an Tag 3), Getränke & pers. Ausgaben

Preisliste

Preise
ab 30 voll zahlenden Teilnehmern € 3.090,-
ab 20 voll zahlenden Teilnehmern + € 300,-
ab 15 voll zahlenden Teilnehmern + € 800,-

Anmeldung zur Reise

Um sich für diese Reise anzumelden, öffnen Sie bitte den hier verlinkten Reiseflyer. Am Ende jedes Reiseflyers finden Sie unser Anmeldeformular. Sie können es entweder bequem am Computer ausfüllen und via E-Mail an uns senden, oder aber den Reiseflyer einfach ausdrucken und das Formular mit der Hand ausfüllen:

Passende Reisen:

zubucherreisen
05
israel
1.740,-

Israel

Geschichte, Kultur & Kulinarik
icon-kalender
06.
13. Mai 2018
icon-reisedauer
8 Tage / 7 Nächte
icon-reiseart
ZubucherReisen
icon-flughafen
Frankfurt
Reisedetails anzeigen
zubucherreisen
05
israel
1.595,-

Israel

Auf den Spuren Jesu & der Glaubensväter
icon-kalender
23.
30. Mai 2018
icon-reisedauer
8 Tage / 7 Nächte
icon-reiseart
ZubucherReisen
icon-flughafen
Frankfurt
Reisedetails anzeigen
zubucherreisen
05
israel
2.195,-

Israel

Auf den Spuren der Bibel im Heiligen Land
icon-kalender
24. Mai
03. Juni 2018
icon-reisedauer
11 Tage / 10 Nächte
icon-reiseart
ZubucherReisen
icon-flughafen
München
Reisedetails anzeigen