Ladeanimation
Seite wird geladen …
icon-pfeil-hoch
Zurück NACH OBEN

Griechenland

„Komm herüber und hilf uns!“

Griechenland1 Thessaloniki
Zeitraum:
icon-kalender
21.
31. Mai 2018
Dauer:
icon-reisedauer
11 Tage / 10 Nächte
Art:
icon-reiseart
ZubucherReisen
Preis:
1.765,-

Inhalt dieser Reise:

Zur besseren Orientierung, haben wir Ihnen die Informationen dieser Reise aufgegliedert. Nutzen Sie einfach das folgende Inhaltsverzeichnis, um direkt zum gewünschten Inhalt zu springen.

Einleitung

Programmübersicht

TagWochentagFahrtzeit (STD/KM)MahlzeitenProgramm
1Mo-ALinienflug von Stuttgart nach Thessalonik
2Di4,5F / AKavala, Philippi & Taufstelle der Lydia
3Mi2,5F / AThessaloniki, Beröa & Vergina
4Do3,5F / ADion & Wanderung in der Enipeas-Schlucht
5Fr4F / AMeteora-Klöster & Wanderung nach Kastraki
6Sa4F / ADelphi mit Ausgrabungen
7So3,5F / ABesichtigungen in Olympia
8Mo2F / AMykene mit Königsgräbern & Epidauros
9Di2,5F / AKorinth mit Fotostopp am Kanal von Korinth
10Mi-F / AGriechische Hauptstadt: Athen
11Do-F (A)Linienflug von Athen nach Stuttgart oder Verlängerung in Marathon (optional)
12Fr-F / AMarathon: Baden, lesen oder relaxen
13Sa-FLinienflug von Athen nach Stuttgart

Unser Reiseprogramm

1. TAG / MO., 21. MAI 2018 / ANREISE & THESSALONIKI

Nach individueller Anreise zum Flughafen Stuttgart starten wir heute gemeinsam unsere Reise nach Griechenland. Linienflug mit Austrian Airlines über Wien nach Thessaloniki (10:35 - 11:50 Uhr / 12:35 - 15:20 Uhr) und Begrüßung durch unsere Reiseleiterin Anna, die uns die gesamte Reise begleitet.

An diesem Tag erkunden wir Thessaloniki bei einer kurzen Stadtrundfahrt.

Nach unserem Abendessen im Hotel lernen wir uns bei einer kurzen Vorstellungsrunde besser kennen. Wer möchte, kann danach einen Abendspaziergang durch Thessaloniki machen. Übernachtung in unserem Hotel.

2. TAG / DI., 22. MAI 2018 / KAVALA, PHILIPPI & LYDIA

Nach unserem reichhaltigen Frühstück fahren wir auf der neuen Via Egnatia (im Original gepflastert und insgesamt 725 km lang) nach Kavala. Erster Halt oberhalb von Kavala am Sanatorium mit Blick auf den Aquädukt und den kleinen Hafen. In Kavala (alte Bezeichnung: Neapolis) ging Paulus nach seiner Vision aus Apg. 16,11 an Land. Wir besichtigen die Kirche Agiou Nikolaou mit der Paulus-Gedenkstätte.

Fahrt nach Philippi. Hier hat Paulus seine erste Gemeinde auf europäischem Boden gegründet. Besichtigung der Ausgrabungsstelle mit dem Gefängnis, in dem Paulus mit Silas eingekerkert war (Apg. 16,33). An der Taufstelle Lydia (Apg. 16,13) treffen wir uns mit dem Priester.

Fahrt über Amphipolis zurück nach Thessaloniki. 
Tagesstrecke: 330 km, Fahrtdauer: ca. 4,5 Std.

3. TAG / MI., 23. M AI 2018 / THESSALONIKI, VERIA & VERGINA

An diesem Morgen besichtigen wir die Stadt Thessaloniki (Apg. 17,1) mit der Kirche Hagios Demetrios und ihrer Krypta. Der Weiße Turm ist das Wahrzeichen der Stadt und ursprünglich ein Teil der Befestigungsmauer. Als Abschluss genießen wir den Blick vom höchsten Punkt der Stadt: Kastra, die Festung von Thessaloniki.

Fahrt nach Veria, auch Beröa genannt, wo wir einen kurzen Halt für eine Lesung am Paulusdenkmal (Apg. 17,10ff) einlegen.

In Vergina (alte Bezeichnung: Aiges) besichtigen wir das Museum der vor 30 Jahren entdeckten Königsgräber von Familienmitgliedern Alexander des Großen.

Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel bei Katerini. 
Tagesstrecke: 165 km, Fahrtdauer: ca. 2,5 Std.

4. TAG / DO., 24. MAI 2018 / DION & ENIPEAS-SCHLUCHT

Fahrt nach Dion zur Besichtigung der antiken Stadt. Die Heilige Stadt des Göttervaters Zeus war mit ihren Wasserläufen und hohen Bäumen der zentrale Ort der Verehrung des Zeus und der Musen in der Nähe des in der Mythologie überlieferten Wohnsitzes der griechischen Götter, des Olymp.

Im Anschluss machen wir eine Wanderung in der Enipeas-Schlucht bei Litochoro.

Fahrt über Larissa und Trikala nach Kalambaka für Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel. 
Tagesstrecke: 200 km, Fahrtdauer: ca. 3,5 Std.

5. TAG / FR., 25. MAI 2018 / METEORA & PEFKIS

Die Meteora-Klöster, die im Himmel schwebenden Klöster, sind wahrscheinlich eine der eindrücklichsten Sehenswürdigkeiten Griechenlands. Wir machen eine Panoramafahrt und besichtigen eines der Klöster. Dort erklärt uns Anna die für die griechisch-orthodoxe Kirche wichtigen Wandmalereien und Ikonen: Die Bibel in Bildern! Wer will und kann: Kurze Wanderung durch die Felsen von Meteora.

Im Anschluss fahren wir nach Trikala, wo uns eine Führung und Besichtigung der Ikonenwerkstatt Pefkis erwartet. Hier werden Ikonen für den Vatikan gemalt!

Fahrt nach Delphi für Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel. 
Tagesstrecke: 240 km, Fahrtdauer: ca. 4 Std.

6. TAG / SA., 26. MAI 2018 / DELPHI

Die Stadt Delphi ist für ihr Orakel bekannt und steht heute mit ihren Ausgrabungen auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Die heilige Stätte war dem Apollon geweiht und gilt als das wichtigste Orakel im antiken Griechenland. Wir besichtigen unter anderem den Apollon-Tempel, das Schatzhaus der Athener, das Theater, das Stadion und das Museum mit dem berühmten bronzenen Wagenlenker. Das Orakel von Delphi erinnert an die Begegnung des Paulus mit der Magd mit einem Wahrsagegeist in Philippi nach Apg. 16,16-17.

Bei unserer Weiterfahrt halten wir für einen Fotostopp bei der Rio-Andirrio-Brücke bei Patras.

Abendessen und Übernachutng in unserem Hotel in Olympia. 
Tagesstrecke: 265 km, Fahrtdauer: ca. 4 Std.

7. TAG / SO., 27. MAI 2018 / OLYMPIA

Olympia war ein Heiligtum des Zeus im Nordwesten der Halbinsel Peloponnes und Austragungsort der Olympischen Spiele der Antike. Paulus verwendet in seinen Texten immer wieder Bilder aus dem Sport. „Wisst ihr nicht, dass die, die in der Kampfbahn laufen, die laufen alle, aber einer empfängt den Siegespreis?  Lauft so, dass ihr ihn erlangt!“ Paulus nach 1. Kor. 9,24.

Fahrt quer durch den Peloponnes nach Tolo für Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel. 
Tagesstrecke: 200 km, Fahrtdauer: ca. 3,5 Std.

8. TAG / MO., 28. MAI 2018 / MYKENE & EPIDAUROS

Morgen besichtigen wir Mykene. Mykene war die Heimat des Königs Agamemnon, der die vereinten griechischen Heerscharen der Legende nach gen Troja führte. Im Jahre 1874 begann der deutsche Archäologe und Trojaforscher Heinz Schliemann mit seinen Ausgrabungen und entdeckte dabei die Königsgräber der Atriden. Bei unserem Besuch sehen wir die zyklopischen Ringmauern, das darin integrierte weltberühmte Löwentor und die besagten Königsgräber.

Wir fahren weiter nach Epidauros. Das imposanteste Bauwerk von Epidauros ist das große, in einen Hang gebaute Theater, mit grandiosem Blick auf die Berglandschaft der Argolis. Es stammt aus dem 4. Jh. v. Chr. Besonders die große, halbkreisförmige Zuschauertribüne, die bis zu 14.000 Personen Platz bietet, beeindruckt auch heutige Besucher.

Rückfahrt nach Tolo für Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel.
epTagesstrecke: 110 km, Fahrtdauer: ca. 2 Std.

9. TAG / DI., 29. MAI 2018 / KORINTH

Das antike Alt-Korinth war ein blühendes Zentrum des Handels. Als Paulus hier eintraf, war es eine Stadt vieler Kulturen. Wir besichtigen die antiken Stätten mit Agora, Tempel und Museum. Während seiner zweiten Missionsreise wohnte der Apostel Paulus bei Priszilla und Aquila (Apg. 18,1-3). Den Römerbrief schrieb Paulus hier bei seinem 2. Aufenthalt.

Wir halten für einen Fotostopp am Kanal von Korinth und reisen für Abendessen und Übernachtung zu unserem Hotel nach Athen.
Tagesstrecke: 150 km, Fahrtdauer: ca. 2,5 Std.

10. TAG / MI., 30. MAI 2018 / ATHEN

Athen, die griechische Hauptstadt und ein wichtiger Ort für Paulus auf seiner Reise. Wir fahren über den Omonia- und Syntagmaplatz zum Panathinaiko-Stadion (Fotostopp). Hier fanden 1896 die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit statt. Weiterfahrt vorbei am königlichen Schloss, dem Zeus-Tempel, bis zum neuen Akropolis-Museum, welches wir ebenfalls besuchen. Es folgt die Besichtigung der Akropolis sowie ein Spaziergang von der Akropolis zum Areopag, Lesung Apg. 17,16- 34. Dann erkunden wir die Altstadt von Athen: Plaka. Im Anschluss haben wir Zeit zur freien Verfügung, um eigene Erkundungen vorzunehmen. Wer möchte, kann nach dem Abendessen zu Fuß die Altstadt Athens by night erleben.

11. TAG / DO., 31. MAI 2018 / HEIMREISE ODER VERLÄNGERUNG IN MARATHON

Heute endet unsere Reise durch Griechenland mit dem Transfer zum Flughafen Athen und dem Rückflug mit Lufthansa über München nach Stuttgart (12:55 - 14:25 Uhr / 15:50 - 16:35 Uhr).

Verlängerung bis Sa., 02. Juni 2018 auf Basis Halbpension (optional): Wir fahren nach Marathon, wo wir die Zeit mit Baden, lesen, relaxen oder trainieren verbringen können (es sind 42,195 km von Marathon bis zum Aeropag in Athen). Dann endet unsere Reise durch Griechenland mit dem Transfer zum Flughafen Athen und dem Rückflug mit Lufthansa über München nach Stuttgart (12:55 - 14:25 Uhr / 15:50 - 16:35 Uhr).

Begegnungen & Hotels

Begegnungen

TagBegegenung
2Treffen mit einem Priester an der Taufstelle der Lydia
5Besichtigung der Ikonenwerkstatt Pefkis

Hotels & Übernachtungen

Preise & Services

Enthalten

  • Hin- und Rückflug ab/bis Stuttgart über Frankfurt nach Thessaloniki und zurück von Athen inkl. sämtl. Zuschläge, Steuern und Gebühren
  • 11-tägige Reise laut Programm
  • 10 Übernachtungen im DZ mit Bad/Dusche/WC in den genannten Hotels (od. gleichwertig)
  • Verpflegung auf Basis Halbpension (Frühstück & Abendessen im Hotel)
  • klimatisierter Reisebus während der Rundreise
  • lizenzierte, deutschsprachige Reiseleitung Anna Salasidou
  • alle Eintritte und Honorare für Begegnungen und Vorträge zum Programm
  • Insolvenzversicherung
  • Tourguide System mit Kopfhöhrer

Nicht enthalten

  • An- und Abreise zum/vom Flughafen Stuttgart
  • Eintritte, die nicht im Programm erscheinen
  • Mittagessen, Getränke und persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder für Reiseleiter, Busfahrer und Hotelpersonal: Wir empfehlen € 6,- pro Person und Tag – wird mit dem Reisepreis in Rechnung gestellt. Unser Service für Sie: Damit entfällt die Notwendigkeit der individuellen Trinkgeldvergabe vor Ort.

Preisliste

Preise
ab 40 voll zahlenden Teilnehmern € 1.765,-
ab 30 voll zahlenden Teilnehmern + € 90,-
ab 20 voll zahlenden Teilnehmern + € 290,-
ab 10 voll zahlenden Teilnehmern + € 530,-
Einzelzimmerzuschlag € 275,-
Ermäßigung für 3-er Zimmer ( pro Person) € 60,-

Anmeldung zur Reise

Um sich für diese Reise anzumelden, öffnen Sie bitte den hier verlinkten Reiseflyer. Am Ende jedes Reiseflyers finden Sie unser Anmeldeformular. Sie können es entweder bequem am Computer ausfüllen und via E-Mail an uns senden, oder aber den Reiseflyer einfach ausdrucken und das Formular mit der Hand ausfüllen:

Passende Reisen:

zubucherreisen
10
griechenland
1.545,-

Griechenland

Madre de Israel - Thessaloniki oder das Jerusalem des Balkan
icon-kalender
02.
09. Okt. 2018
icon-reisedauer
8 Tage / 7 Nächte
icon-reiseart
ZubucherReisen
icon-flughafen
Frankfurt
Reisedetails anzeigen