Ladeanimation
Seite wird geladen …
icon-pfeil-hoch
Zurück NACH OBEN

Mexiko

Land und Leute kennenlernen

Mexiko1 Mexico City
Zeitraum:
icon-kalender
03.
18. Nov. 2018
Dauer:
icon-reisedauer
15 Tage / 14 Nächte
Art:
icon-reiseart
ZubucherReisen
Preis:
2.995,-
Land:

Inhalt dieser Reise:

Zur besseren Orientierung, haben wir Ihnen die Informationen dieser Reise aufgegliedert. Nutzen Sie einfach das folgende Inhaltsverzeichnis, um direkt zum gewünschten Inhalt zu springen.

Einleitung

Programmübersicht

TagWochentagFahrtzeit (STD/KM)MahlzeitenProgramm
1Sa1ALinienflug von Frankfurt nach Mexico-City
2So1F / ABesichtigungen & Besuche in Mexico-City
3Mo-F / A Besichtigungen & Besuche in Mexico-City
4Di3F / A Kolossale Sonnenpyramide
5Mi5,5F / APuebla & botanischer Garten
6Do1F / AMonte Alban & Oaxaca
7Fr2,5F / M / AMarkt, Weberdorf & Fantasiefiguren
8Sa4,5F / ASanta Maria del Tule & Mitla
9So5,5F / ABootsfahrt durch den Sumidero Canyon
10Mo3F / AMaya-Dorf, Tzotzil-Dorf & San Cristobal
11Di5F / AMaya-Stätte Tonina & Agua Azul
12Mi1F / APalenque mit „Tempel der Inschriften“
13Do4,5F / AGolf von Mexiko & Hafenstadt Campeche
14Fr4F / ASiedlung, Uxmal & Merida
15Sa4FChichen Itza, Yucatan & Heimflug

Unser Reiseprogramm

1. TAG / SA., 03. NOV 2018 / ANREISE

Nach individueller Anreise zum Flughafen Frankfurt starten wir heute gemeinsam unsere Reise nach Mexiko. Linienflug nach Mexiko-City (13:20 - 18:45 Uhr) und Empfang durch unsere Reiseleitung, die uns die gesamte Reise über begleitet.

Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel in Mexiko-City.
Tagesstrecke: ca. 15 km, Fahrtdauer: ca. 1 Std.

2. TAG / SO., 04. NOV 2018 / MEXICO-CITY

Nach unserem reichhaltigen Frühstück (wie jeden Morgen auf der Reise), lernen wir Mexico-City bei einer Stadtrundfahrt genauer kennen. Dabei besichtigen wir das Anthropologische Museum, das Frida Kahlo Haus und machen einen Rundgang auf den Spuren von Octavio Paz.

Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel in Mexico-City.
Tagesstrecke: 20 km, Fahrtzeit: ca. 1 Std

3. TAG / MO., 05. NOV 2018 / MEXICO-CITY

An diesem Tag besuchen wir die jüdische Gemeinde, die deutsche Botschaft, das Außenministerium, das Goetheinstitut oder eine politische deutsche Stiftung.

Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel.

4. TAG / DI., 06. NOV 2018 / SONNENPYRAMIDE

Heute geht es zu den Pyramiden der Sonne und des Mondes. Wir besteigen die kolossale Sonnenpyramide für einen unvergesslichen Blick über das Tal von Teotihuacan.

Dann fahren wir zum kolonialen Puebla für Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel.
Tagesstrecke: 180 km, Fahrtdauer: ca. 3 Std. 

5. TAG / MI., 07. NOV 2018 / PUEBLA & ZAPOTITLAN

Die Architektur von Puebla wird insbesondere durch die farbenprächtigen Talavera-Kacheln bestimmt. Bevor wir Puebla verlassen, sollten wir unbedingt noch eine regionale Spezialität getestet haben: die dickflüssige Schokoladensauce „mole poblanoׅ“, aus unzähligen Gewürzen und Kräutern.

Auf der Weiterfahrt machen wir einen kurzen Stopp beim botanischen Garten von Zapotitlan, in der Nähe von Tehuacan, mit seinen exotischen Kaktuswäldern.

Über die Höhen der Sierra erreichen wir auf spektakulärer Strecke die Stadt Oaxaca für Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel.
Tagesstrecke: 380 km, Fahrtdauer: ca. 5,5 Std.

6. TAG / DO., 08. NOV 2018 / MONTE ALBAN & OAXACA

Heute besuchen wir zunächst den mächtigen Monte Alban. Die grandios auf einem künstlich abgeflachten Hügelrücken gelegenen Ruinen sind von einem Kranz aus Terrassen, Häusern, Tempeln und Gräbern an den Hängen des Berges umgeben.

Und so steht als nächstes das Zentrum von Oaxaca auf dem Programm. Als erstes besuchen wir die prachtvolle Kirche Santo Domingo sowie den Zocalo, das gesellschaftliche Zentrum.

Abendessen in einem Restaurant. Übernachtung im Hotel in Oaxaca.
Tagesstrecke: 25 km, Fahrtdauer: ca. 1 Std.

7. TAG / FR., 09. NOV 2018 / MARKT & KUNSTHANDWERK

Heute Vormittag besuchen wir erst einen typischen Markt in Oaxaca oder einem nahegelegenen Dorf. Anschließend Transfer zum Weberdorf Teotitlan del Valle, bekannt für seine Textilien, vor allem Teppiche, die auf handbetriebenen Webstühlen bearbeitet werden. Unser Mittagessen nehmen wir nach Möglichkeit bei einer einheimischen Familie ein. Weiter zum Indianer Dorf San Antonio Arrazola wo die bekannten „Alebrijes“ handgeschnitzt werden, bunte tierähnliche Fantasiefiguren.

Abendessen und Übernachtung im Hotel in Oaxaca.
Tagesstrecke: 100 km, Fahrtdauer ca. 2,5 Std.

8. TAG / SA., 10. NOV 2018 / SANTA MARIA DEL TULE & MITLA

Zwischen Oaxaca und Mitla liegt die beschauliche Gemeinde Santa Maria del Tule. Im Zentrum findet sich neben der kleinen Kirche ein Ahuehuete-Baum, der im Laufe seiner ca. 2.000 Lebensjahre einen Umfang von mehr als 59 m erreicht hat.

Fahrt zur archäologischen Stätte Mitla. Die Bedeutung des Ortes ist bis heute nicht vollständig geklärt.

Nachmittags Weiterfahrt durch das Sierra Madre Gebirge nach Tehuantepec für Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel.
Tagesstrecke: 250 km, Fahrtdauer: ca. 4,5 Std.

9. TAG / SO., 11. NOV 2018 / SUMIDERO CANYON

Weiterfahrt in den Bundesstaat Chiapas. Wir erreichen die Stadt Chiapa de Corzo, eine der ältesten spanischen Niederlassungen. Start zu einer Bootsfahrt durch den Sumidero Canyon. Die Tour führt durch die tief eingeschnittene Schlucht des Rio Grijalva.

Fahrt durch das Bergland von Chiapas zur wunderschönen Kolonialstadt San Cristobal de las Casas. Auf einer Höhe von 2.183 m liegend, wartet die Stadt mit angenehm kühlem Klima auf.

Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel.
Tagesstrecke: 360 km, Fahrtdauer: ca. 5,5 Std.

10. TAG / MO., 12. NOV 2018 / MAYA-DORF, TZOTZIL-DORF & SAN CRISTOBAL DE LAS CASAS

Transfer auf Bergstraßen hinaus zum Maya-Dorf Tenejapa, wo wir eine Landschule besuchen und den Kindern ein Geschenk mitbringen.

Dann besichtigen wir das Tzotzil-Dorf San Juan Chamula. Sehenswert ist die Kirche, wo bis heute Maya-Rituale zelebriert werden. Hier besuchen wir einen Schamanen, welcher uns anbietet, ein Reinigungsritual durchzuführen.

Anschließend besichtigen wir das koloniale Zentrum in San Cristobal de las Casas.

Abendessen in einem Restaurant und Übernachtung Hotel in San Cristobal de las Casas.
Tagesstrecke: 80 km, Fahrtdauer: ca. 3 Std.

11. TAG / DI., 13. NOV 2018 / TONINA & AGUA AZUL

Heute fahren wir auf kurvigen Bergstraßen durch die wilde Berglandschaft Chiapas hinunter nach Palenque. Unterwegs lohnt sich eine Besichtigung der Maya-Stätte Tonina bei Ocosingo sowie der Wasserfälle in Agua Azul. Der Name Agua Azul bedeutet „Wasserfälle des blauen Wassers“. Der hohe Mineraliengehalt des Wassers verleiht der Wasserfallkaskade ein sehr intensives Leuchten.

Wir erreichen am späten Nachmittag Palenque für Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel.
Tagesstrecke: 220 km, Fahrtdauer: ca. 5 Std.

12. TAG / MI., 14. NOV 2018 / PALENQUE

In Palenque beeindruckt der „Tempel der Inschriften“ mit mehr als 620 Hieroglyphen. Auf verschlungenen Dschungelpfaden erreichen wir das regionale Museum, welches wir am Nachmittag besuchen.

Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel in Palenque. 
Tagesstrecke: 10 km, Fahrtzeit: ca. 1 Std. 

13. TAG / DO., 15. NOV 2018 / CAMPECHE

Auf unserer Weiterfahrt erfolgt ein kurzer Stopp am türkisfarbenen Golf von Mexiko.

Ankunft in der kolonialen Hafenstadt Campeche, wo wir die Baluarte bei einem Rundgang besuchen. Wir besichtigen die Kathedrale La Concepcion, überqueren den kleinen Zocalo Parque Principal und besuchen das Museum Baluartes.

Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel in Campeche.
Tagesstrecke: 360 km, Fahrtdauer: ca. 4,5 Std.

14. TAG / FR., 16. NOV 2018 / MENNONITEN-SIEDLUNG, UXMAL & MERIDA

Fahrt zu einer Mennoniten-Siedlung in der Nähe des Ortes Noholal, mit Einblick in die Lebensweise der deutschstämmigen, tief religiösen Menschen, welche Landwirtschaft betreiben.

Weiterfahrt nach Uxmal. Hier tauchen wir ein in die Geschichte der spätklassischen Maya-Epoche.

Weiterfahrt in die koloniale Hauptstadt von Yucatan, Merida, zum kurzen Stadtrundgang. Überall in der Stadt ist der Einfluss Spaniens und Frankreichs spürbar.

Abendessen in einem Restaurant und Übernachtung in unserem Hotel in Merida.
Tagesstrecke: 260 km, Fahrtdauer: ca. 4 Std

15. TAG / SA., 17. NOV 2018 / CHICHEN ITZA & YUCATAN

Besichtigung der archäologischen Zone von Chichen Itza. Die Kultur der Maya kommt hier in ihrem ganzen Glanz zum Ausdruck. Weiter geht es zum größten Ballspielplatz in Yucatan. Danach spazieren wir im Schatten der Bäume zum „Opferbrunnen“. Außerdem haben wir die Gelegenheit zu einem erfrischenden Bad in der naheliegenden Cenote Ik Kil.

Dann endet unsere Reise durch Mexico mit dem Tranfer zum Flughafen Cancun und dem Rückflug nach Frankfurt (22:45 - 14:50 Uhr).
Tagesstrecke: 320 km, Fahrtdauer: ca. 4 Std.

Begegnungen & Hotels

Hotels & Übernachtungen

Preise & Services

Enthalten

  • Hin- und Rückflug mit Lufthansa ab/bis Frankfurt nach Mexiko-City, zurück von Cancun inkl. sämtl. Zuschläge, Steuern und Gebühren
  • 15-tägige Reise zum Programm
  • 14 Übernachtungen im DZ mit Bad/Dusche/WC in den genannten Hotels (od. gleichwertig)
  • Verpflegung auf Basis Halbpension (Frühstück & Abendessen im Hotel, 1 x Mittagessen je nach Möglichkeit)
  • klimatisierter Reisebus zum Programm
  • lizenzierte, deutschsprachige Reiseleitung
  • alle Eintritte und Honorare für Begegnungen und Vorträge zum Programm
  • Insolvenzversicherung

Nicht enthalten

  • An- und Abreise zum/vom Flughafen Frankfurt
  • Eintritte, die nicht im Programm erscheinen
  • Mittagessen (außer an einem Tag), Getränke & pers. Ausgaben
  • Evtl. anfallende Ausreisesteuer ca. US $ 20,-
  • Transfer zum Hotel und Flughafen bei Verlängerung

Preisliste

Preise
ab 30 voll zahlenden Teilnehmern € 2.995,-
ab 20 voll zahlenden Teilnehmern + € 280,-
ab 15 voll zahlenden Teilnehmern + € 570,-
Einzelzimmerzuschlag € 490,-
VERLÄNGERUNG bis 21. Nov incl. Frühstück bei Cancun
Hotel Beachscape* * * * * Nacht/ Person + € 175,-
Einzelzimmerzuschlag € 150,-
Hotel Westin Resort & Spa* * * * * + € 395,-
Einzelzimmerzuschlag € 360,-
Hotel Azul Beach Resort* * * * * + € 195,-
Einzelzimmerzuschlag € 180,-

Anmeldung zur Reise

Um sich für diese Reise anzumelden, öffnen Sie bitte den hier verlinkten Reiseflyer. Am Ende jedes Reiseflyers finden Sie unser Anmeldeformular. Sie können es entweder bequem am Computer ausfüllen und via E-Mail an uns senden, oder aber den Reiseflyer einfach ausdrucken und das Formular mit der Hand ausfüllen:

Passende Reisen:

Leider keine passenden Reisen gefunden :-(