Ladeanimation
Seite wird geladen …
icon-pfeil-hoch
Zurück NACH OBEN

Indien

Jahreswechsel im Land der Gegensätze

Indien Tanz
Zeitraum:
icon-kalender
27. Dez. 2018
08. Jan. 2019
Dauer:
icon-reisedauer
13 Tage / 11 Nächte
Art:
icon-reiseart
ZubucherReisen
Preis:
1.850,-
Land:

Inhalt dieser Reise:

Zur besseren Orientierung, haben wir Ihnen die Informationen dieser Reise aufgegliedert. Nutzen Sie einfach das folgende Inhaltsverzeichnis, um direkt zum gewünschten Inhalt zu springen.

Einleitung

platzhalter-route

Programmübersicht

TagWochentagFahrtzeit (STD/KM)MahlzeitenProgramm
1DoLinienflug mit Air India von Frankfurt nach Delhi
2FrAInlandsflug nach Visakhapatnam & Empfang
3SaF / M / ABesichtigungen in Visakhapatnam
4SoF / M / ATagesausflug nach Komanapalli
5MoF / M / AEinrichtungen der Nethanjakirche & Silversterfeier
6DiF / M / ANeujahrsgottesdienst & Fahrt nach Kondala
7MiF / M / ABesuch der Einrichtungen in Kondala
8DoF / M / ADschungelgebiet, Bootsfahrt auf dem Silerfluss
9FrF / M / ANach Rajahmundry & Empfang in den Einrichtungen
10SaF / M / ATagesauflug nach Narsapur
11SoF / M / ARajahmundry: Gottesdienst & Führungen
12MoF / M / AZurück nach Visakhapatnam
13DiFRückflug von Visakhapatnam über Delhi nach Frankfurt

Unser Reiseprogramm

1. Tag / Do., 27. Dez 2018 / Anreise

Nach individueller Anreise zum Flughafen Frankfurt starten wir heute gemeinsam unsere Reise nach Indien. Linienflug mit Air India nach Delhi.
Rail&Fly-Ticket inclusive, Abflug ca. 21:15 Uhr, Nachtflug

2. Tag / Fr., 28. Dez 2018 / Empfang

Ein Inlandsflug bringt uns nach Visakhapatnam. Nach einem Transfer werden wir auf dem Gelände des Missionszentrum in Visakhapatnam empfangen, anschließend Abendessen und Übernachtung im Gästehaus von Bischof Singh Komanapalli.
Ankunft am Flughafen Visakhapatnam ca. 17:05 Uhr.

3. Tag / Sa., 29. Dez 2018 / Visakhapatnam

Besichtigungen in Visakhapatnam: Kinderheim und Bibelschule, Erste-Hilfe-Station, Sozialarbeit im Slumgebiet.

Verpflegung und Übernachtung im Gästehaus von Bischof Singh.

4. Tag / So., 30. Dez 2018 / Komanapalli

Tagesausflug nach Komanapalli, einem traditionellen indischen Dorf auf einer Insel im Fluss. Dort feiern wir mit der örtlichen Gemeinde Sonntagsgottesdienst und kehren wieder zurück nach Visakhapatnam.

Abendessen und Übernachtung im Gästehaus von Bischof Singh.

5. Tag / Mo., 31. Dez 2018 / Visakhapatnam

Heute stehen Besuche in der Schule und im Mädchendorf von Visakhapatnam auf dem Programm. Gemeinsam mit den Mitgliedern der Nethanjakirche verbringen wir den Silvesterabend.

6. Tag / Di., 01. Jan 2019 / Nach Kondala

In der Bischofskirche nehmen wir teil am großen Neujahrsgottesdienst. Nach dem Mittagessen Fahrt nach Kondala Agraharam am Rande des Dschungelgebietes. Empfang durch Bischof Jeevan und Dr. Nalini.

Abendessen und Übernachtung im Gästehaus von Bischof Jeevan.

7. Tag / Mi., 02. Jan 2019 / Kondala

Führung von Bischof Jeevan und Dr. Nalini Komanapalli durch die Einrichtungen von Kondola: Krankenhaus mit Community Care-Center, Schwesternschule, Behinderten-Schule und Kinderheim.

Abendessen und Übernachtung im Gästehaus von Bischof Jeevan

8. Tag / Do, 03. Jan 2019 / Sileru

Fahrt in das Dschungel-Bergland am Siler-Fluss. Wir besichtigen Projekte im Sileru-Gebiet und unternehmen eine Bootsfahrt in den Nachbarbundesstaat Orissa.

Abendessen und Übernachtung im Gästehaus von Bischof Singh in Sileru.

9. Tag / Fr., 04. Jan 2019 / Nach Rajahmundry

Vom Bergland fahren wir in das Mündungsgebiet des Godavari-Flusses nach Rajahmundry. Empfang und Führung durch Bischof Pratap und Sunita Komanapalli.

Abendessen bei Bischof Pratap und Übernachtung in unserem Hotel in Rajahmundry.

10. Tag / Sa., 05. Jan 2019 / Narsapur

Von Rajahmundry fahren wir nach Narsapur, dem Ursprungsort der Nethanja-Arbeit. Dort empfangen uns Samuel und Kusuma Komanapalli, sie begleiten uns durch das dortige „Industrial Training Institute“ und durch das Kinderheim.

Rückkehr nach Rajahmundry und Übernachtung in unserem Hotel in Rajahmundry.

11. Tag / So., 06. Jan 2019 / Rajahmundry

Heute widmen wir unsere Zeit Rajahmundry und der Arbeit vor Ort: Wir besuchen die Elektronik-Ausbildung, die Schule und das Mädchendorf.

Abendessen bei Bischof Pratap und Übernachtung in unserem Hotel in Rajahmundry.

12. Tag / Mo., 07. Jan 2019 / Zurück nach Visakhapatnam

Von Rajahmundry kehren wir zurück nach Visakhapatnam, haben dort Gelegenheit zu Einkäufen und sind für Abendessen und Übernachtung im Gästehaus von Bischof Singh untergebracht.

13. Tag / Di., 08. Jan 2019 / Heimreise

Heute endet unsere Begegnungsreise durch Indien mit dem Transfer zum Flughafen von Visakhapatnam und dem Rückflug mit Air India über Delhi nach Frankfurt.
Abflug ca. 07:50 Uhr, Ankunft ca. 18:15 Uhr

Änderungen im Programm sind möglich.

Begegnungen & Hotels

Hotels & Übernachtungen

ÜNOrtHotelname
5Visakhapatnam Missionszentrum Gästehaus
2Kondala Missionszentrum Gästehaus
1Sileru Gästehaus
3Rajahmudry Hotel Shelton

Preise & Services

Enthalten

  • Linienflug mit Air India ab Frankfurt über Delhi nach Visakhapatnam und zurück von Visakhapatnam über Delhi nach Frankfurt inkl. sämtl. Zuschläge, Steuern und Gebühren (i. H. v. € 388,-)
  • An- und Abreise zum Flughafen Frankfurt (Rail & Fly)
  • 13-tägige Reise gemäß Programm
  • 11 Übernachtungen, in den Gästehäusern nur DZ, teils mit Bad/Dusche/WC, im Hotel in Rajahmundry EZ möglich
  • Verpflegung Vollpension
  • alle Eintritte und Honorare für Vorträge & Begegnungen zum Programm
  • Begleitung durch Mitarbeiter der Nethanjakirche während der gesamten Reise
  • klimatisierter Reisebus zum Programm
  • ausführliche Reiseinformationen
  • Insolvenzversicherung
  • alle Trinkgelder

Nicht enthalten

  • Eintritte, die nicht im Programm erscheinen
  • Spenden im Rahmen einer Begegnung
  • Einreisevisum

Preisliste

Preise
ab 14 voll zahlenden Teilnehmern € 1.850,-
ab 10 + € 80,-

Anmeldung zur Reise

Um sich für diese Reise anzumelden, öffnen Sie bitte den hier verlinkten Reiseflyer. Am Ende jedes Reiseflyers finden Sie unser Anmeldeformular. Sie können es entweder bequem am Computer ausfüllen und via E-Mail an uns senden, oder aber den Reiseflyer einfach ausdrucken und das Formular mit der Hand ausfüllen:

Passende Reisen:

Leider keine passenden Reisen gefunden :-(