Ladeanimation
Seite wird geladen …
icon-pfeil-hoch
Zurück NACH OBEN

Großbritannien

Südengland, Cornwall & Wales

Stonehenge
Zeitraum:
icon-kalender
Mehrere Termine
Dauer:
icon-reisedauer
10 Tage / 9 Nächte
Art:
icon-reiseart
ZubucherReisen
Preis:
1.515,-

Inhalt dieser Reise:

Zur besseren Orientierung, haben wir Ihnen die Informationen dieser Reise aufgegliedert. Nutzen Sie einfach das folgende Inhaltsverzeichnis, um direkt zum gewünschten Inhalt zu springen.

Einleitung

Programmübersicht

TagWochentagFahrtzeit (STD/KM)MahlzeitenProgramm
1-Individuelle Anreise zum Flughafen in London (Flug nicht enthalten – gerne auf Anfrage)
23F / AErkundungstour in Cardiff, der walisischen Hauptstadt, mit Cardiff Castle & Stadion
33F / AWanderung im Brecon Beacons Nationalpark & Besuch der Whisky-Destillerie in Penderyn
44,5F / ABesichtigungen im charmanten Exeter & Weiterfahrt durch das geheimnisvolle Bodmin Moor
53F / ARundfahrt durch Cornwall: Künstlerstädtchen St. Ives, Land's End & Trebah Gardens
63F / AFreizeit oder fakultativer Ausflug in die Landschaft der Lizard Peninsula
72,5F / AÜberfahrt zu den Scilly-Inseln mit einem Besuch in deren Hauptstadt Hugh Town
84F / ALebhafte Hafenstadt Padstow, legendenumwobenes Tintagel Castle & Dartmoor-Nationalpark
94,5F / AMysteriöser Steinkreis Stonehenge & Marktstadt Salisbury mit der berühmten Kathedrale
10-FTransfer zum Flughafen & individuelle Heimreise (Flug nicht enthalten – gerne auf Anfrage
F = Frühstück | M = Mittagessen | A = Abendessen

Unser Reiseprogramm

1. TAG / ANREISE

Individuelle Anreise zum Flughafen von London (Flug nicht im Reisepreis enthalten – gerne auf Anfrage). Empfang durch unsere Reiseleitung, die uns die gesamte Reise über begleitet.

Der Rest des Tages steht uns zur freien Verfügung für eigene Erkundungen in London.

Übernachtung in unserem Hotel in London.

2. TAG / CARDIFF

Nach unserem reichhaltigen Frühstück im Hotel (wie jeden Morgen auf der Reise) fahren wir in westlicher Richtung weiter zur walisischen Hauptstadt Cardiff. Mit Überquerung der Severn-Hängebrücke verlassen wir England und eine kurze Weiterfahrt bringt uns ins Stadtzentrum. Cardiff erhielt seinen offiziellen Status erst im Jahre 1955 und bei einer halbtägigen Stadtrundfahrt am Nachmittag werden wir diese noch junge Hauptstadt näher erkunden. Die Stadt bietet eine Mischung von historischen Gebäuden, Museen und innovativer Architektur. Wir sehen das im Jahr 1999 erbaute Millennium Stadium, welches mit einer Höhe von 93 m das höchste Gebäude in Wales ist. Im Herzen der Stadt liegt das beeindruckende Cardiff Castle, erbaut von William dem Eroberer im Jahre 1081. Es vereint den römischen, normannischen und viktorianischen Baustil in einzigartiger Weise in sich.

Abendessen und Übernachtung in Cardiff.
Tagesstrecke: 240 km, Fahrtdauer: ca. 3 Std.

3. TAG / BRECON BEACONS

Nach unserem reichhaltigen Frühstück im Hotel (wie jeden Morgen auf der Reise) verlassen wir Cardiff und fahren weiter durch die Brecon Beacons, einen Nationalpark, der uns weitläufige Aussichten über die atemberaubende Region von Südwales bietet; spektakuläre Bergketten und weite Moorabschnitte sowie grüne Täler und offenes Heideland. Neben der herrlichen Natur entdecken wir hier fast 7.000 Jahre Geschichte, in Form von Hügelgräbern aus der Bronzezeit, römischen Ruinen, imposanten Menhiren und Wallburgen aus der Eisenzeit. Im Nationalpark genießen wir eine Wanderung.

Anschließend besuchen wir die einzige Whisky-Destillerie des Landes in Penderyn, an den südlichen Ausläufern des Nationalparks Brecon Beacon gelegen. Während einer Privatführung durch die Brennerei erfahren wir Interessantes über das aufwändige Herstellungsverfahren dieses Lebenswassers. Bei einer anschließenden Probe lassen wir uns einen der weltweit besten Whiskys schmecken.

Abendessen und Übernachtung in Cardiff.
Tagesstrecke: 200 km, Fahrtdauer: ca. 3 Std.

​ 4. TAG / EXETER & BODMIN MOOR

Heute fahren wir zurück nach England, genauer zur Grafhauptstadt Exeter. Trotz großstädtischem Charakter hat sich Exeter ihren Charme bewahrt. Rot und Grün sind die Farben, die in der Stadt vorherrschend sind: Viele Bauwerke sind aus roten Ziegel- oder Sandsteinen erbaut; grün sind die zahlreichen Parks und Anlagen. Hübsche Häuser aus der Tudor- und Stuartzeit beeindrucken ebenso wie die prächtig ausgestattete Kathedrale im gotischen Stil, die wir hier besuchen.

Weiter fahren wir über das geheimnisvolle Bodmin Moor. Obwohl es heutzutage großteils kultiviert ist, sieht man dennoch an mehreren Stellen Steinkreise und andere Monumente aus der Vergangenheit.

Anschließend erreichen wir unser heutiges Tagesziel in Falmouth für Abendessen und Übernachtung.
Tagesstrecke: 340 km, Fahrtdauer: ca. 4,5 Std.

5. TAG / CORNWALL-RUNDFAHRT

Über Redruth und Camborne fahren wir heute wieder an die Nordküste Cornwalls. Wir erreichen das charmante Künstlerstädtchen St. Ives mit seinen romantischen Häusern, Straßen und Gassen. Ende des vorigen Jahrhunderts waren hier viele Künstler zu finden und noch heute gibt es etliche Ateliers und Galerien. Vor allem aber ist das Dorf ein toller Badeort mit imposanten Buchten und Klippen.

Weiter führt uns die Reise entlang der cornischen Küste nach Land's End, dem bekanntesten Punkt Cornwalls und Englands südlichster Spitze. Bei der Weiterfahrt entlang der Küste haben wir bei Marazion einen schönen Blick auf St. Michael`s Mount, dem Gegenstück von Frankreichs Mont Saint Michel.

Auf der Rückfahrt nehmen wir uns Zeit für einen Besuch der exotischen und subtropischen Trebah Gardens, wo sich riesige Farne, Palmen mit Bäumen und Büschen vermischen. Die Gärten sind bereits vor mehr als 150 Jahren angelegt worden. Einen halben Kilometer lang ziehen sie sich durch ein Tal hinunter bis zum Fluss.

Abendessen und Übernachtung in Falmouth.
Tagesstrecke: 150 km, Fahrtdauer: ca. 3 Std.

6. TAG / FREIZEIT / FAKULTATIVER AUSFLUG

Der heutige Tag steht entweder zur freien Verfügung für eigene Erkundungen in Falmouth. Die historische Hafenstadt verfügt über schöne Strände und ein besuchenswertes Stadtzentrum mit diversen, kleinen Läden.

Fakultativ gibt es aber auch die Möglichkeit, in Begleitung der Reiseleitung die unvergessliche Landschaft der Lizard Peninsula zu erkunden. Die Halbinsel im Süden Cornwalls glänzt mit atemberaubenden Landschaften. Ein Höhepunkt dieser Region ist die Felsenlandschaft am Lizard Point, dem südlichsten Punkt ganz Englands, der seinen Namen dem Schimmern der Felsen zu verdanken hat – schimmern diese doch wie die Schuppen einer Eidechse. Auch die spektakuläre Bucht Kynance Cove ist einen Besuch wert. Eine Wanderung führt außerdem an den Steilküsten entlang und bietet dabei einen unvergesslichen Ausblick auf das glitzernde Meer.

Abendessen und Übernachtung in Falmouth.
Tagesstrecke: 150 km, Fahrtdauer: ca. 3 Std.

7. TAG / SCILLY-INSELN

Am Morgen fahren wir durch die traumhafte cornische Landschaft nach Penzance, wo wir die Fähre für die Überfahrt zu den Scilly-Inseln besteigen. Die Inselgruppe, die zur Grafschaft Cornwall gehört, liegt 45 km südwestlich vom englischen Festland im Atlantischen Ozean. Die Gruppe besteht aus 55 Inseln, wovon heute nur noch fünf bewohnt sind. Berühmt sind sie allesamt für ihre zerklüfteten Granitklippen und die atemberaubende Landschaft. Aufgrund des Golfstroms herrscht das ganze Jahr lang ein mildes Klima mit viel Sonnenschein, weswegen viele subtropische Pflanzen und Baumarten wachsen, wie zum Beispiel Palmen und Azaleen. Bei einem vierstündigen Aufenthalt erkunden wir Hugh Town, die Hauptstadt.

Dann geht es wieder mit der Fähre zurück nach Penzance. Abendessen und Übernachtung in Falmouth.
Tagesstrecke: 130 km, Fahrtdauer: ca. 2,5 Std

​ 8. TAG / PADSTOW, TINTAGEL & DARTMOOR

Unsere heutige Weiterfahrt führt uns zuerst nach Padstow, einer lebhaften Hafenstadt, die für ihre goldgelben Strände und niedlichen Geschäfte bekannt ist. Sie verfügt über einen hübschen, kleinen Hafen, wo wir Fischerboote bei ihrem Tagesbetrieb beobachten können.

Nach kurzer Weiterfahrt erreichen wir Tintagel, wo sich außerhalb des Dorfes die Überreste der im 13. Jh. errichteten Burg befinden. Hier, der berühmten Sage nach, soll die Zeugung des legendenumwobenen König Arturs stattgefunden haben. Die Burg ist auf zwei Felsen verteilt, mit einem Teil auf dem Festland und dem anderen Teil auf einer Halbinsel. Von hier aus haben wir eine einmalige Sicht auf die reizvolle cornische Küste.

Am Nachmittag reisen wir durch die einzigartige Landschaft und die unverfälschte Natur des Dartmoor Nationalparks mit den prähistorischen Graniten „Tors“ (Felsen). Die Landschaft ist geprägt durch wildromantische Hügelketten und weite Moorgebiete. Die Nebeleinfälle lassen das Dartmoor gerne recht düster erscheinen und liefern den Stoff für zahlreiche Legenden und Spukgeschichten. Man denke nur an Sir Conan Doyles „Hund von Baskerville“ oder an das Dartmoor-Gefängnis.

Abendessen und Übernachtung in Kingsteignton.
Tagesstrecke: 200 km, Fahrtdauer: ca. 4 Std.

9. TAG / STONEHENGE & SALISBURY

Wir fahren heute zum mysteriösen Steinkreis Stonehenge. Seine Entstehung und Nutzung werfen bis heute noch viele Fragen auf. Die Steinkreisanlage ist aufgrund ihrer monumentalen Ausmaße und der unvorstellbaren Leistung der Erbauer in der ganzen Welt bekannt. Das prähistorische Steinmonument gehört zu den mysteriösesten und berühmtesten Stätten Europas: Nach derzeitigem Forschungsstand war es vor etwa 4.000 Jahren eine wichtige religiöse Stätte. Wissenschaftler glauben, dass die Steine eine Art Kalender gewesen sein könnten, durch den die Sommer- und die Wintersonnenwende vorausgesagt wurden.

Unsere Reise führt uns zur Marktstadt Salisbury, wo uns die berühmte Kathedrale mit dem höchsten Turm Englands aus dem 13. Jh. erwartet. Hier kann auch eine Kopie der Magna Carta aus dem Jahre 1215 bewundert werden, durch welche die Freiheitsrechte der Bürger gegenüber dem englischen König garantiert wurden. In den mittelalterlichen Straßen von Salisbury – besonders rund um den Marktplatz – befinden sich viele kleine Geschäfte sowie gemütliche Pubs und Kaffeehäuser.

Abendessen und Übernachtung in London.
Tagesstrecke: 320 km, Fahrtdauer: ca. 4,5 Std.

10. TAG / HEIMREISE

Heute endet unsere Reise durch Wales und Cornwall mit dem Transfer zum Flughafen London. Individuelle Heimreise (Flug nicht im Preis enthalten – gerne auf Anfrage).

Begegnungen & Hotels

Begegnungen

TagBegegenung
3Privatführung mit anschließender Kostprobe in der einzigen walisischen Whisky-Destillerie

Hotels & Übernachtungen

Preise & Services

Enthalten

  • 10-tägige Reise laut Programm
  • 9 Übernachtungen im DZ mit eigenem Bad/Dusche/WC in den genannten Hotels (oder gleichwertig)
  • Verpflegung auf Basis Halbpension (Frühstück & Abendessen im Hotel laut Programm)
  • Transport im modernen Reisebus
  •  Fährfahrten zu den Scilly-Inseln und zurück
  • deutschsprachige Reiseleitung zum Programm
  • alle Eintritte zum Programm
  • Insolvenzversicherung
  • ausführliche Reiseinformationen

Nicht enthalten

  • An-/Abreise zum/vom Flughafen in Deutschland
  • Flug ab/ bis London (gerne auf Anfrage)
  • Transfer am An- und Abreisetag vom Flughafen London zum Hotel und zurück
  • Mittagessen, Getränke & pers. Ausgaben
  • Trinkgelder für Reiseleiter, Busfahrer und Hotelpersonal: Wir empfehlen € 7,- pro Person und Tag

Terminliste

DatumPreisbereich
27.
29. Juli 2018
05.
12. Aug. 2018

Preisliste

Preise
ab 2 zahlenden Teilnehmern im DZ € 1.515,-
Einzelzimmerzuschlag € 180,-
Sammeltransfer am An- und Abreisetag € 55,-
Privattransfer am An- und Abreisetag € 110,-

Anmeldung zur Reise

Um sich für diese Reise anzumelden, öffnen Sie bitte den hier verlinkten Reiseflyer. Am Ende jedes Reiseflyers finden Sie unser Anmeldeformular. Sie können es entweder bequem am Computer ausfüllen und via E-Mail an uns senden, oder aber den Reiseflyer einfach ausdrucken und das Formular mit der Hand ausfüllen:

Passende Reisen:

zubucherreisen
07
06
07
grossbritanien
1.785,-

Großbritannien

Inselhopping im wildromantischen Schottland
icon-kalender
Mehrere Termine
icon-reisedauer
9 Tage / 8 Nächte
icon-reiseart
ZubucherReisen
icon-flughafen
nach Wunsch
Reisedetails anzeigen
zubucherreisen
08
06
07
grossbritanien
1.125,-

Großbritannien

Auf Spurensuche in Wales & Südengland
icon-kalender
Mehrere Termine
icon-reisedauer
7 Tage / 6 Nächte
icon-reiseart
ZubucherReisen
icon-flughafen
nach Wunsch
Reisedetails anzeigen
zubucherreisen
08
05
05
06
06
06
07
07
07
08
grossbritanien
1.475,-

Großbritannien

Alte Gärten in Südengland & Cornwall
icon-kalender
Mehrere Termine
icon-reisedauer
9 Tage / 8 Nächte
icon-reiseart
ZubucherReisen
icon-flughafen
nach Wunsch
Reisedetails anzeigen